Taking too long? Close loading screen.

Platz 1 bei WAWs CallProIndustry

BETON 3D DRUCK

PrintStones ist ein StartUp, welches neue additive Fertigungstechnologien für die automatisierte sowie baustellentaugliche Herstellung von Betonobjekten entwickelt. Abonnieren Sie unseren Newsletter oder kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

DIENSTLEISTUNGEN

OffSite Beton 3D Druck

Wir fertigen Betonelemente nach individuellen Kundenwünschen. Dabei werden Betonelemente schichtweise durch einen Roboter gedruckt. Laden Sie ein STL File hoch. Sie bekommen automatisch in wenigen Augenblicken einen Preis ermittelt.

OnSite Beton 3D Druck

Wir fertigen Betonobjekte direkt auf Ihrer Baustelle. Innen sowie Außenanwendungen sind möglich. Der PrintStones X1 mobile (beta) hat einen Operationsradius von 1 [m]. Bei Interesse einfach ein kurzes Email an office@printstones.at schreiben.

FOTOS

VIDEOS

Unser Team

Computational Engineer

Hi, My name is Herwig. I am a co-founder of…

Hi, i am Tamas. I am a mechatronics engineer and…

Robotics Expert

Hi, My name is Gabriel. I am a industrial engineer…

Development Engineer

Hi, My name is Saban. I'm a maker.

Mechatronical Engineer

Hi, My name is Kesi, i am a co-founder of…

Hi, i am Evangelos. I am an innovation manager.

Nächstes Event

Startup Catapult London 2019

17.06.2019 – 21.06.2019

London | Vereinigtes Königreich

2019/05/09 09:00:47

TECHNOLOGIE

Beton 3D-Druck macht konventionelles Schalen überflüssig, indem definierte Materialvolumina durch einen computergesteuerten Positionierungsprozess in aufeinanderfolgenden Schichten präzise platziert und verfestigt werden. Dieses 3D-Druckverfahren besteht aus zwei allgemeinen Schritten: 3D Modellierung und Komponentendruck.

Zur Pfadgenerierung werden verschiedene Methoden zur Generierung von Roboter-Trajektorien implementiert. Ein allgemeiner Ansatz besteht darin, ein 3D-Modell in Schichten mit einer konstanten Dicke zu schneiden, die aufeinander gestapelt werden. Bei diesem Verfahren besteht jede Schicht aus einer Außenkontur und einem Füllmuster, die als Wabenstrukturen oder raumfüllende Kurven ausgeführt werden können.

Die Materialvorbereitung verläuft voll-automatisch über ein Mini-Betonwerk. Dabei kann die Rezeptur während dem Druckprozess variiert werden um zB. stark belastete Zonen mit höherfestem Material zu drucken.

Die Vorteile gegenüber geschalten Bauteilen:

  • Losgröße 1
  • Kosten unabhängig von Geometrie
  • Verringerter Materialverbrauch
  • Beliebige Geometrien sofort verfügbar
  • Leise und automatisierbar

Karriere

3D Operator(f/m)

Möchten Sie mit uns die Zukunft gestalten und Technologien der nächsten Generation mitentwickeln? Wir suchen eine motivierte Person, die unseren 3D-Drucker und Druckvorgänge beaufsichtigt sowie wartet.

Mechatroniker

Möchten Sie mit uns die Zukunft gestalten und Technologien der nächsten Generation entwickeln? Arbeiten Sie leidenschaftich an Innovationen und lieben die Entwicklung praktischer Lösungen?

Unsere Partner

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart